Viele Besucher dieses Blogs sind auf der Suche nach Informationen über internationale TV-Sender im deutschen Fernsehen. Diese Artikelserie soll sich damit beschäftigen, welche Sender in den verschiedenen Sprachen bei den Kabelbetreibern und IPTV-Anbietern in Deutschland zu empfangen sind und welche Kosten dabei entstehen. Angefangen haben wir mit russischen TV-Sendern. In diesem Beitrag stehen polnische Sender auf dem Programm.

Polnische TV-Sender im Kabelfernsehen

Sowohl die großen als auch regional gebundene Kabelnetzbetreiber haben polnische Sender im Repertoire.

Polnische Sender bei Kabel Deutschland

Kabel Deutschland hat zwei polnische Sender im Angebot.

  • iTVN: Das Familienprogramm beinhaltet zahlreiche Sparten. So finden sich auf dem Sender Nachrichten und Sport, aber auch Spielfilme, Serien und Dokumentationen.
    TV Polonia: Das Vollprogramm gehört zu den Auslandssendern des polnischen öffentlichen-rechtlichen Fernsehens und wird in Kooperation mit dem polnischen Außenministerium betrieben. Es ist konzipiert für außerhalb Polens lebende Polen. Zu sehen sind vorwiegend Nachrichten und Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kindersendungen.

Das Paket kostet im Monat 6,90 Euro. Voraussetzung sind ein digitaler Kabelanschluss bei Kabel Deutschland sowie ein zertifizierter Receiver und eine gültige Smartcard. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Die einmalige Bereitstellungsgebühr beläuft sich auf 29,90 Euro.

Weitere Informationen bei Kabel Deutschland

Polnische Sender bei Unitymedia

Bei Unitymedia gibt es drei TV-Sender und einen Radiosender.

  • iTVN: Das Familienprogramm beinhaltet zahlreiche Sparten. So finden sich auf dem Sender Nachrichten und Sport, aber auch Spielfilme, Serien und Dokumentationen.
  • TV Polonia (kurz TVP): Das Vollprogramm gehört zu den Auslandssendern des polnischen öffentlichen-rechtlichen Fernsehens und wird  in Kooperation mit dem polnischen Außenministerium betrieben. Es ist konzipiert für außerhalb Polens lebende Polen. Zu sehen sind vorwiegend Nachrichten und Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kindersendungen.
  • TVP info ist der Nachrichtensender von TVP. Hier laufen rund um die Uhr News, Berichte und Dokumentationen über Polen.
  • TV Silesia: Der private Sender berichtet über Geschehen in Schlesien, vor allem in Oberschlesien und dem polnischen Verwaltungsbezirk Schlesien.

Hinzu kommt

  • Radio ZET: Der Radiosender richtet sich an ein junges Publikum und an Fans von Reggea, Hip Hop, Drum’n Bass. Neben den Musiksendungen laufen Nachrichten, die zum Teil aus der Redaktion von CNN stammen.

Das Paket ist im Monat für 6 Euro zu haben. Voraussetzung ist ein digitaler Kabelanschluss bei Unitymedia sowie ein zertifizierter Kabelreceiver oder -rekorder mit einer gültigen Smartcard. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Hinzu kommt eine einmalige Freischaltgebühr von 30 Euro.

Weitere Informationen bei Unitymedia

Polnische Sender bei Kabel BW

Kabel BW ist als Marke und Unternehmen seit April 2015 nicht mehr vorhanden. Für Kunden in Baden-Württemberg ist Unitymedia, neben Hessen und NRW, zuständig.

Kabel BW hatte insgesamt 5 polnische Sender im Angebot.

  • iTVN: Das Familienprogramm beinhaltet zahlreiche Sparten. So finden sich auf dem Sender Nachrichten und Sport, aber auch Spielfilme, Serien und Dokumentationen.
  • TV Polonia (kurz TVP): Das Vollprogramm gehört zu den Auslandssendern des polnischen öffentlichen-rechtlichen Fernsehens und wird  in Kooperation mit dem polnischen Außenministerium betrieben. Es ist konzipiert für außerhalb Polens lebende Polen. Zu sehen sind vorwiegend Nachrichten und Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kindersendungen.
  • TVP info ist der Nachrichtensender von TVP. Hier laufen rund um die Uhr News, Berichte und Dokumentationen über Polen.
  • TVP Kultura gehört zur TVP-Reihe und sendet vorrangig Programme über polnische Kunst und Kultur. Im Speziellen gibt es Themenabende, die bei den Zuschauern sehr beliebt sind, wie zum Beispiel Kino und Musik.
  • TV Silesia: Der private Sender berichtet über Geschehen in Schlesien, vor allem in Oberschlesien und dem polnischen Verwaltungsbezirk Schlesien.

Das Paket kostet monatlich 9,90 Euro und hat eine Laufzeit von 12 Monaten. Die einmalige Freischaltgebühr beträgt 30 Euro. Voraussetzung sind ein digitaler Kabelanschluss von Kabel BW, ein zertifizierter Receiver oder Rekorder sowie eine gültige Smartcard für den Empfang der Sender.

Weitere Informationen bei Kabel BW

Polnische Sender bei TeleColumbus

TeleColumbus hat genau zwei polnische Sender im Angebot, die auf zwei Pakete verteilt sind.

Polnisch 

  • TV Polonia (kurz TVP): Das Vollprogramm gehört zu den Auslandssendern des polnischen öffentlichen-rechtlichen Fernsehens und wird in Kooperation mit dem polnischen Außenministerium betrieben. Es ist konzipiert für außerhalb Polens lebende Polen. Zu sehen sind vorwiegend Nachrichten und Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kindersendungen.

Polnisch Premium

  • TV Polonia (kurz TVP): Das Vollprogramm gehört zu den Auslandssendern des polnischen öffentlichen-rechtlichen Fernsehens und wird betrieben in Kooperation mit dem polnischen Außenministerium. Es ist konzipiert für außerhalb Polens lebende Polen. Zu sehen sind vorwiegend Nachrichten und Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kindersendungen.
  • iTVN: Das Familienprogramm beinhaltet zahlreiche Sparten. So finden sich auf dem Sender Nachrichten und Sport, aber auch Spielfilme, Serien und Dokumentationen.

Das Basispaket kostet im Monat 3,99 Euro, das Premium-Paket 6,99 Euro. Beide Pakete haben eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Die einmalige Freischaltung kostet 19,90 Euro. Voraussetzung sind ein digitaler Kabelanschluss von TeleColumbus, ein zertifizierter Receiver oder Rekorder sowie eine gültige Smartcard.

Weitere Informationen bei TeleColumbus

Polnische Sender bei NetCologne

NetCologne hat vier polnische Sender in einem Paket.

  • iTVN: Das Familienprogramm beinhaltet zahlreiche Sparten. So finden sich auf dem Sender Nachrichten und Sport, aber auch Spielfilme, Serien und Dokumentationen.
  • TV Polonia (kurz TVP): Das Vollprogramm gehört zu den Auslandssendern des polnischen öffentlichen-rechtlichen Fernsehens und wird in Kooperation mit dem polnischen Außenministerium betrieben. Es ist konzipiert für außerhalb Polens lebende Polen. Zu sehen sind vorwiegend Nachrichten und Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kindersendungen.
  • TVP Kultura gehört zur TVP-Reihe und sendet vorrangig Programme über polnische Kunst und Kultur. Im Speziellen gibt es Themenabende, die bei den Zuschauern sehr beliebt sind, wie zum Beispiel Kino und Musik.
  • TV Silesia: Der private Sender berichtet über Geschehen in Schlesien, vor allem in Oberschlesien und dem polnischen Verwaltungsbezirk Schlesien.

Das Paket kostet monatlich 6,95 Euro. Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Die einmalige Freischaltgebühr beläuft sich auf 19,95 Euro. Voraussetzung sind ein digitaler Kabelanschluss bei NetCologne, ein zertifizierter Receiver oder Rekorder sowie eine gültige Smartcard.

Weitere Informationen bei NetCologne

Polnische Sender bei wilhelm.tel

wilhelm.tel hat zwei polnische Sender im Angebot.

  • iTVN: Das Familienprogramm beinhaltet zahlreiche Sparten. So finden sich auf dem Sender Nachrichten und Sport, aber auch Spielfilme, Serien und Dokumentationen.
  • TV Polonia (kurz TVP): Das Vollprogramm gehört zu den Auslandssendern des polnischen öffentlichen-rechtlichen Fernsehens und wird  in Kooperation mit dem polnischen Außenministerium betrieben. Es ist konzipiert für außerhalb Polens lebende Polen. Zu sehen sind vorwiegend Nachrichten und Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kindersendungen.

Das Paket kostet im Monat 6 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Voraussetzung sind ein digitaler Kabelanschluss von wilhelm.tel, ein zertifizierter Receiver oder Rekorder sowie eine gültige Smartcard.

Weitere Informationen bei wilhelm.tel

Motiv: © mirpic – Fotolia.com

Polnische TV-Sender im IPTV

Einige Sender sind auch bei den beiden IPTV-Anbietern zu finden

Polnische Sender bei Entertain

Entertain der Deutschen Telekom hat insgesamt zwei polnische Sender im Angebot.

  • iTVN: Das Familienprogramm beinhaltet zahlreiche Sparten. So finden sich auf dem Sender Nachrichten und Sport, aber auch Spielfilme, Serien und Dokumentationen.
  • TV Polonia (kurz TVP): Das Vollprogramm gehört zu den Auslandssendern des polnischen öffentlichen-rechtlichen Fernsehens und wird in Kooperation mit dem polnischen Außenministerium betrieben . Es ist konzipiert für außerhalb Polens lebende Polen. Zu sehen sind vorwiegend Nachrichten und Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kindersendungen.

Das Paket kostet im Monat 4,95 Euro. Voraussetzung ist ein Entertain-Anschluss der Deutschen Telekom, bestehend aus Internet, Telefon und IPTV. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt einen Monat.

Weitere Informationen bei T-Entertain

Polnische TV-Sender bei Vodafone TV

Vodafone hat vier polnische Sender im Angebot. Drei davon gehören der Sendergruppe TVP an.

  • iTVN: Das Familienprogramm beinhaltet zahlreiche Sparten. So finden sich auf dem Sender Nachrichten und Sport, aber auch Spielfilme, Serien und Dokumentationen.
  • TVP info ist der Nachrichtensender von TVP. Hier laufen rund um die Uhr News, Berichte und Dokumentationen über Polen.
  • TV Polonia (kurz TVP): Das Vollprogramm gehört zu den Auslandssendern des polnischen öffentlichen-rechtlichen Fernsehens und wird in Kooperation mit dem polnischen Außenministerium betrieben . Es ist konzipiert für außerhalb Polens lebende Polen. Zu sehen sind vorwiegend Nachrichten und Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kindersendungen.
  • TVP Kultura gehört zur TVP-Reihe und sendet vorrangig Programme über polnische Kunst und Kultur. Im Speziellen gibt es Themenabende, die bei den Zuschauern sehr beliebt sind, wie zum Beispiel Kino und Musik.

Das Paket kostet im Monat 5,95 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt, wie für alle Themenpakete, 3 Monate. Voraussetzung ist ein Vodafone-TV-Anschluss-Anschluss mit der Hardware Vodafone-Media-Center.

Weitere Informationen bei Vodafone

Polnische Sender bei Zattoo

Zattoo hat in seinem kostenpflichtigen Sprachpaket zwei polnische Sender.

  • iTVN: Das Familienprogramm beinhaltet zahlreiche Sparten. So finden sich auf dem Sender Nachrichten und Sport, aber auch Spielfilme, Serien und Dokumentationen.
  • TVN24: Dieser Sender ist der erste polnische Nachrichtensender, der 24 Stunden lang sendet. Als Spartensender gehört er der TVN-Sendergruppe an.

Das Paket kostet 7,90 Euro im Monat und hat eine Mindestvertragslaufzeit von einem Monat. Um die Sender bei Zattoo sehen zu können, ist eine Registrierung verpflichtend. Diese besteht in der Regel aus Benutzername, E-Mail-Adresse und Passwort. Bei kostenpflichtigen Angeboten wie diesem Sprachpaket kommen Angabe von Rechnungsadresse und Zahlungsbedingungen hinzu.

Weitere Informationen bei Zattoo

Mehr internationale TV-Sender auf unserer Seite TV International – Fremdsprachige TV-Sender.

2 Kommentare

  1. wieso funktioniert seit einige Wochen die Sendung TVP Kultura und Info nicht .Im Paket war es dabei. Werden die Kosten erstattet, Es ist nicht in Ordnung nur mit Entschuldigung zu arbeiten und abkasieren!!!!!nicht nur bei mir

  2. Hallo,
    ist es möglich, mit dem FireTV-Stick von Amazon polnische Sender zu empfangen?
    Falls ja, welche und zu welchen Kosten.
    Danke für eine rasche Antwort.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.