dLAN TV Sat 1300-HD – SAT-TV ohne Antennenkabel [Update]

Devolo greift mit einer eigenen Webseite betagte Receiver-Hersteller an. Unter www.sat-ohne-kabel.de erreicht man eine Microseite über devolos dLAN TV Sat 1300-HD. Umschrieben ist das Produkt mit den Worten “Endlich Sat-TV ohne Antennenkabel – einfach über die Stromleitung. Doch was soll dies überhaupt bedeuten?

devolo dlan sat tv anschlüsse
Rückansicht des HD-Receivers von Devolo

Bei dem Produkt handelt es sich um einen SAT-Receiver der mit einer dLAN-Technik ausgestattet ist. “SAT-TV” wird über die Steckdose, respektive über die Stromleitung, transportiert. Natürlich wird nach wie vor eine Satellitenschüssel benötigt. Auch muss diese noch immer per Kabel mit einem Gerät verbunden werden. Jedoch muss der dLAN TV Sat  Tuner lediglich in der Nähe einer Steckdose stehen. Anschließend gibt er die Signale in den Stromkreislauf weiter (= Powerline-Technik).

Update 15. Juli 2011:

Hierbei können mehrere Stromkreisläufe überwunden werden – ein Phasensprung findet statt. Allerdings ist am Stromzähler Schluss.

Der Receiver ist schon seit knapp einem Jahr im Handel aber scheinbar möchte Devolo den Absatz ankurbeln. Außerdem war mir das Produkt bis dato unbekannt, wodurch ich es euch etwas genauer vorstellen möchte.

Eigenschaften des SAT-Receivers

Der Receiver verfügt an an der Front über zwei USB-Anschlüsse und die Rückseite wartet mit einer LAN-Buchse auf. Zur Videoausgabe stehen HDMI, 2x Euroscart, S-Video und Composite Video zur Verfügung. Die Audiosteuerung kann mittels Cinch oder SPDIF erfolgen. Die Videorecording Funktion kann Filme auf einer angeschlossenen USB-Festplatte abspeichern. Auch eine TimeShift-Funktion wurde integriert. Allerdings gehe ich davon aus, dass kann man während des (zeitversetzten) Fernsehens keine weitere Sendung aufzeichnen kann. Update 15. Juli 2011: Eine programmierte Sendung kann während der Aufzeichnung angeschaut werden.

Tunder, HD-Receiver und Fernbedienung des Devolo dlan TV
SAT-TV ohne Kabel - Devolo Komplettset

„Mit dem dLAN TV Sat 1300-HD präsentiert devolo die einfachste Lösung, Satelliten-TV-Programme in HD-Qualität überall im Haus zu empfangen“, kommentiert Heiko Harbers, Vorstandsvorsitzender der devolo AG und ergänzt: „Mit diesem innovativen System zeigen wir als Vorreiter der Powerline-Technologie ein weiteres, interessantes Einsatzgebiet von dLAN auf.“

Die unverbindliches Preisempfehlung des Herstellers für das Komplettpaket (Tuner, HD-Receiver, Fernbedienung, Zubehör) liegt bei 399,90 Euro. Bei gewohnten Preisvergleichen kann das Set doch deutlich günstiger erworben werden.

Über René 119 Artikel
Test- und Erfahrungsberichte über Hardware schreibe ich seit fast 15 Jahren. Ich begeistere mich für neue Technik und suche ständig nach Problemlösungen. Daher scheue ich nicht davor zurück meine Testprobanden aufzuschrauben und einen Blick ins Innere zu riskieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.