Höherer Bandbreitenbedarf durch veränderten Medienkonsum

24. September 2015 0

Die Art und Weise des Medienkonsums verändert sich. Das hat Auswirkungen auf das Fernsehen. Doch vor allem verstärken einige der neuen Formen des Medienkonsums die Nachfrage für schnelle Internetzugänge. Der Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e. V. (ANGA) […]

Kabel oder Satellit? TV-Verbreitungswege liegen gleichauf

9. September 2014 0

Jeweils 46 Prozent der Haushalte in Deutschland empfangen ihre TV-Programme via Kabel bzw. Satellit. Das geht aus dem neuen Digitalisierungsbericht 2014 der Landesmedienanstalten hervor. Über sechs Millionen Kabelhaushalte empfangen noch ausschließlich analoges Fernsehen. Das digitale […]

Kabelanschluss als DSL-Alternative immer beliebter

18. März 2013 0

Der Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e. V. (ANGA) hat heute aktuelle Daten aus der Branche veröffentlicht. Die Nachfrage nach Internetanschlüssen mit mindestens 50 MBit/s steigt. Ebenfalls stark gestiegen ist der Anteil von Kabelhaushalten mit Digital-TV. Etwas […]

HDTV: Verband der Kabelnetzbetreiber attackiert ARD

19. Januar 2010 3

Werden viele Kabelhaushalte den Start des HDTV-Regelbetriebs von ARD und ZDF verpassen, weil sich die Rundfunkanstalten nicht mit den Kabelnetzbetreibern einigen können, wer die Kosten tragen soll? Die deutliche Kritik des Verbands der Kabelnetzbetreiber e. […]

Abschalttermine für analoges Fernsehen von VPRT gefordert

29. Mai 2009 5

Zahlreiche Pay-TV-Sender fordern eine schnellere Digitalisierung des Fernsehens in Deutschland. Das analoge Fernsehen sollte möglichst bald abgeschaltet werden. Ein verbindlicher Zeitplan für die Digitalisierung soll Planungssicherheit bringen.