Telebasel: neuer Sender für Südbaden bei Unitymedia Kabel BW

Logo: Unitymedia KabelBW

Unitymedia Kabel BW speist einen neuen Sender ins Kabelnetz. Dabei handelt es sich um den Schweizer Sender Telebasel. Der Sender wird jedoch nur im ehemaligen Südbaden, heute Bezirk um Freiburg, zu sehen sein.

Was ist Telebasel

Telebasel ist ein privater Sender, der im Free-TV sendet. Eigentümer ist die Stiftung Telebasel. Ausgestrahlt werden diverse Magazine. Fest im Plan stehen jeden Tag einige Sendungen. Dazu zählen die Nachrichtensendung 7vor7, die anschließenden Wirtschaftsnews BKB Invest und die Veranstaltungsnews “Was Lauft”. Das Programm, dessen Sendungen sich tagsüber wiederholen, ist bis kurz nach Mitternacht zu sehen. Das Tagesprogramm an Werktagen verläuft nach einem relativ einheitlichen Muster ab. Das Wochenende bietet dagegen mehr Abwechslung, wie zum Beispiel die Sendung “Plätzli gesucht”, in der Tieren ein neues Zuhause gesucht wird, oder die Sendung “Diagnose”, in der über Krankheitsbilder informiert wird. Die gemeinsam mit dem französischen Sender Alsace 20 und dem fm in Freiburg/Breisgau produzierte Sendung gibt Einblicke über das aktuelle Leben hinter der französischen, Schweizer und deutschen Grenze. Man sollte jedoch noch dazu sagen, dass das Programm derzeit stark Richtung Fasnacht ausgerichtet ist. Telebasel hat insgesamt um die 30 Sendereihen zu bieten.

Das Programmangebot ist auf der Homepage abrufbar.

Stationiert ist der Sender, wie der Name bereits vermuten lässt, in Basel. Telebasel gibt es seit 1993. Seit 2006 hat der Sender zudem ein Regionalstudio in Liestal.

Empfang von Telebasel

Der Schweizer Sender wird in Südbaden im Regierungsbezirk Freiburg zu empfangen. Dazu gehört unter anderem Weil am Rhein, Lörrach, Rheinfelden, Bad Säckingen, Waldshut-Tiengen und Auggen. Unitymedia Kabel BW hat Telebasel auf Kanal 168 eingespeist. Seit dem 19. Februar und damit kurz vor der Fasnacht kann der Sender nun auch in einem begrenzten Teil im Süden Deutschlands via Kabel empfangen werden.

Über Nadja 137 Artikel
Seit 2006 bin ich als Redakteurin und Lektorin bei Online-Projekten aktiv. Hier im Kabel-Blog bin ich für die News zuständig, recherchiere neue Sender und erstelle nützliche Ratgeber für euch. Was ist ein Kabelreceiver? Was braucht ihr fürs digitale Fernsehen? Was gibt es an Onlinevideotheken in Deutschland? Ich erkläre es euch gern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.