Internet ohne Telekom…

scheint wirklich viele Surfer zu interessieren, denn täglich kommen eine Menge Besucher auf unseren Blog mit diesem Suchbegriff, daher ein paar Informationen zu diesem Thema:

Durch die großflächige Verbreitung der Kabelnetze in Deutschland haben immer mehr Haushalte die Möglichkeit Internet ohne Festnetz Anschluss zu erhalten. Dabei kommt das Internet- und auf Wunsch auch das Telefonsignal aus der Kabelfernseh-Dose. Damit benötigt man keinen Festnetzanschluss mehr und spart sich damit einiges an Grundgebühr. Bereits ab 19 Euro können Kunden zum Beispiel ein DSL 6.000 mit Flatrate erhalten.

Für nur wenige Euro Aufpreis erhalten Sie einen vollwertigen Telefonanschluss dazu. Etwas Werbung für unseren Partner die netzideen GmbH sei hier erlaubt. Lassen Sie sich von den Kollegen am Telefon kostenlos beraten. Unter 0800 – 300 300 7 erhalten Sie Informationen, welcher Anbieter in Ihrer Region Internet ohne Festnetz anbietet. Neukunden erhalten zu bestimmten Tarifen sogar einen 25 € Tankgutschein. Rufen Sie einfach an oder schauen Sie hier nach Internet ohne Festnetz.

Über Sebastian 176 Artikel
Sebastian Vogt ist Gründer und Chefredakteur des Kabel Blogs. In seiner Freizeit versuchte er bis Mitte 2014 möglichst viele technische Geräte mit einem hohen WAF zu finden, damit diese auch von seiner besseren Hälfte genutzt werden konnten, was nicht immer einfach ist. Mitte 2014 hat er seine Wohnung aufgelöst und bereist als Digitaler Nomade die Welt und schreibt von unterwegs. Damit hat sich auch seine TV- und Internetnutzung geändert. Weg vom linearen Fernsehen und dem Kabelinternet hin zu WiFi, LTE und Streaming.Sebastian ist Experte für Streaming, mobiles Internet und Hardware.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.