Penthouse-TV in 3D

Die “Penthouse”-Gruppe plant voraussichtlich noch für dieses Jahr einen eigenen 3D-Kanal. Dieser könnte bereits im 2. Quartal 2011 starten und verschiedenen Pay-TV-Betreibern zur Vermarktung angeboten werden. Das aktuelle HDTV-Angebot von Penthouse ist in Europa bereits über Satellit (Eutelsat 9° Ost) und bei KabelBW im MeinTV Penthouse HD Paket verfügbar. Angeblich laufen die Dreharbeiten bereits seit Sommer 2010. Ob eine Vermarktung in den USA zeitgleich mit Europa erfolgen wird steht noch nicht fest.

Über René 119 Artikel
Test- und Erfahrungsberichte über Hardware schreibe ich seit fast 15 Jahren. Ich begeistere mich für neue Technik und suche ständig nach Problemlösungen. Daher scheue ich nicht davor zurück meine Testprobanden aufzuschrauben und einen Blick ins Innere zu riskieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.