Mehr Service bei der Kabel Deutschland!

Ab 4.2.2008 gibt’s mehr Service! Wer bisher Kabel Internet bestellte, zu dem kam der Techniker nach Haus, wechselte bei Bedarf die Kabel TV Dose in eine neue Multimediadose, testete, ob das Modem Verbindung zum Internet hatte und verschwand wieder. Nun gibt es Full Service, der Techniker kümmert sich um:

  • Einrichtung des Internetzugangs auf dem PC des Kunden
  • Einrichtung des W-LAN Routers
  • Einrichtung des W-LAN USB Sticks
  • Installation des Sicherheitspaketes High Secure Professional

Leider gibt es auch einige Einschränkunden:

  • auf dem PC muss Windows Vista, XP oder 2000 installiert sein
  • bereits vorhandene W-LAN Hardware oder nicht von Kabeldeutschland gelieferte wird nicht eingerichtet

Normaler „Listenpreis“ dieses Services sind 49 Euro, aktuell kostet er nix. Grade für Kunden mit wenig Computererfahrung, die sich gerade erst Internet „neu anschaffen“ ein guter Service.

Über Sebastian 176 Artikel
Sebastian Vogt ist Gründer und Chefredakteur des Kabel Blogs. In seiner Freizeit versuchte er bis Mitte 2014 möglichst viele technische Geräte mit einem hohen WAF zu finden, damit diese auch von seiner besseren Hälfte genutzt werden konnten, was nicht immer einfach ist. Mitte 2014 hat er seine Wohnung aufgelöst und bereist als Digitaler Nomade die Welt und schreibt von unterwegs. Damit hat sich auch seine TV- und Internetnutzung geändert. Weg vom linearen Fernsehen und dem Kabelinternet hin zu WiFi, LTE und Streaming.Sebastian ist Experte für Streaming, mobiles Internet und Hardware.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.