Neue Belegung der Fernsehprogramme auf dem Mainzer Lerchenberg

Im Rahmen technischer Modernisierungsarbeiten am Kabelnetz ändert sich am 2.12.2009 die TV-Senderbelegung in Mainz-Lerchenberg. Diese Umstellung ist notwendig, damit Kabel Deutschland Kunden über das Fernsehkabel auch die digitalen Fernseh- und Radioangebote und ab 7.12.2009 zusätzlich Breitband-Internet und günstige Telefonie nutzen können. Das Unternehmen hat die Kunden schriftlich über die anstehenden Änderungen informiert.

Das analoge Fernsehangebot wird um den Offenen Kanal Mainz erweitert. Die Fernsehsender 1-2-3 TV, 9 Live, AstroTV, Bloomberg TV, Channel 21 Shop, ERT, Euronews, RBB Brandenburg und Tele 5 sind zukünftig ausschließlich digital zu empfangen. Neu hinzu kommen die Radiosender Antenne Bayern, Radio Horeb, hr INFO und Radio Paloma.

Im Rahmen der neuen Programmbelegung kann es am 2.12.2009 zwischen 2:00 Uhr und 9:00 Uhr zu kurzzeitigen Ausfällen des Radio- und Fernsehprogramms sowie des Internetzugangs kommen. Auf die neue Programmbelegung lassen sich Fernseher und Videorekorder ganz einfach durch einen Sendersuchlauf einstellen. Kabel Deutschland empfiehlt, diesen am 2.12.2009 nach 9:00 Uhr durchzuführen. Sollte ein Fernsehgerät wider Erwarten über einen längeren Zeitraum keinen Empfang haben, werden Kunden von Kabel Deutschland gebeten, sich an die kostenlose 24-Stunden-Hotline unter der Rufnummer 0800 52 666 25 zu wenden.

Die Internet- und Telefonieangebote der Kabel Deutschland heißen Kabel Internet und Kabel Phone und können einzeln oder als Paket gebucht werden. Aktuell bietet Kabel Deutschland Internet-Nutzern eine maximale Downloadgeschwindigkeit von bis zu 32 Mbit/s an. Mit „Kabel Phone“ haben Anwender die Möglichkeit über das Fernsehkabel günstig zu telefonieren.

Das digitale Fernsehangebot der Kabel Deutschland umfasst bis zu 100 digitale Free-TV-Programme und bis zu 70 digitale Radioprogramme. Weiter können Interessenten Abo-TV-Pakete wie Kabel Digital Home mit mehr als 35 Spartensendern oder die Fremdsprachenpakete Kabel Digital International buchen. Darüber hinaus haben Kunden Zugang zu Select Kino (TV-auf-Abruf). Kunden auf dem Mainzer Lerchenberg, die sich bis zum 6. Februar 2010 für ein digitales Angebot entscheiden, bekommen einen Digital Receiver gratis zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

Zur Kabel Deutschland Webseite.

Über Sebastian 176 Artikel
Sebastian Vogt ist Gründer und Chefredakteur des Kabel Blogs. In seiner Freizeit versuchte er bis Mitte 2014 möglichst viele technische Geräte mit einem hohen WAF zu finden, damit diese auch von seiner besseren Hälfte genutzt werden konnten, was nicht immer einfach ist. Mitte 2014 hat er seine Wohnung aufgelöst und bereist als Digitaler Nomade die Welt und schreibt von unterwegs. Damit hat sich auch seine TV- und Internetnutzung geändert. Weg vom linearen Fernsehen und dem Kabelinternet hin zu WiFi, LTE und Streaming.Sebastian ist Experte für Streaming, mobiles Internet und Hardware.

1 Kommentar zu Neue Belegung der Fernsehprogramme auf dem Mainzer Lerchenberg

  1. Da heißt es so schön: Das analoge Fernsehangebot wird um den Offenen Kanal Mainz erweitert.
    Nicht erwähnt wird, und das ist ein echter Qualitätsverlust, dass die ausgezeichneten Sender WDR und MDR nun nicht mehr im Angebot sind.
    Hoffentlich besinnt man sich bei Kabel Deutschland noch einmal, und gibt uns diese guiten Programme zurück !

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.