Neuer Sender bei Unitymedia: CCTV 9 aus China

Logo von Unitymedia
Logo: Unitymedia

Seit gestern, 25.06.2013, gibt es den neuen TV-Sender CCTV 9 unverschlüsselt im Digitalen Fernsehen bei Unitymedia. Dabei handelt es sich um ein englischsprachiges Programm aus China. Auf CCTV 9 laufen Nachrichten, Dokumentationen und Magazine aus den Bereichen Kultur, Religion, Kunst, Geografie oder Geschichte vorrangig aus China und Asien.

Der Sender gehört zum staatlich organisierten China Central Television (daher die Abkürzung CCTV). CCTV 9, früher CCTV News, richtet sich nach den Vorgaben der Kommunistischen Partei Chinas. Gesendet wird aus Peking.

CCTV 9 Teil der CCTV-Gruppe

Im September 1958 wurde CCTV das erste Mal in Peking ausgestrahlt. Aufgrund seines Standortes hieß er in der Anfangszeit “Peking-Fernsehen”, bis er schließlich (fast 20 Jahre später) seinen bis heute gebräuchlichen Namen CCTV erhielt. Seit 2008 und zeitgleich zu den Olympischen Spielen in Peking ist CCTV Headquarters der Hauptsitz des Unternehmens.

CCTV 9 ist der englischsprachige Sender dieser Sendergruppe. Er startete im Jahre 2000 und ist seitdem über  Satellit (Hotbird, Astra 2) zu empfangen. Neben CCTV 9 senden weitere Sender aus China hinaus in die Welt wie zum Beispiel CCTV 4 (für amerikanischens Fernsehen) oder CCTVE&F (für spanisches und französisches Fernsehen).

CCTV 9 bei Unitymedia

Bei Unitymedia ist der neue Sender über den Sendekanal 546 bis zum 8 Juli zu empfangen. Das Kabelunternehmen kündigte an, den TV-Sender ab 9. Juli auf Platz 518 zu verschieben.

Live-Broadcast des Senders

Wer sich einen ersten Eindruck vom  neuen Fernsehsender machen möchte, hat auf der Sender-Webseite die Möglichkeit dazu. Dort wird kostenfrei ein Media-Live-Broadcast angeboten. Erforderlich ist ein Media-Player.

Bild: Unitymedia

Über Nadja 137 Artikel
Seit 2006 bin ich als Redakteurin und Lektorin bei Online-Projekten aktiv. Hier im Kabel-Blog bin ich für die News zuständig, recherchiere neue Sender und erstelle nützliche Ratgeber für euch. Was ist ein Kabelreceiver? Was braucht ihr fürs digitale Fernsehen? Was gibt es an Onlinevideotheken in Deutschland? Ich erkläre es euch gern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.