Verzögerung der HD-Option bei Kabel Deutschland


Einen Tag später als geplant erfolgte die „Aufschaltung“ der sechs neuen HD-Sender im Netz von Kabel Deutschland. Kunden, die bereits zum Dienstag die HD-Option abgeschlossen hatten, entschädigt der Kabelnetzbetreiber mit einem Freimonat. Seit Mittwoch Nachmittag (15:49 Uhr) werden die neuen HD-Sender ausgestrahlt. Das Medienmagazin DWDL.de berichtete über technische Probleme bei der Aufschaltung. Eine genaue Ursache ist nach wie vor unbekannt. Das Thema soll laut Aussagen von Kabel Deutschland nun intern geklärt werden, weitere Äußerungen sollen zunächst nicht folgen.

Sport1+ HD ungleich Sport1 HD

Sport1 HD ist ein Bestandteil des kostenpflichtigen HDTV-Pakets HD+ von Astra. Sport1+ HD ist ein gesonderter Pay-TV-Ableger. „SPORT1+ HD zeigt unter anderem die National Football League (NFL), die TOYOTA Handball-Bundesliga und die Basketball-Bundesliga, die Euroleague Basketball, die Volleyball CEV Champions League, die Basketball-EM 2011 und die Eishockey-WM 2011, Top-Motorsport mit der Motorrad-WM MotoGP sowie internationalen Spitzenfußball mit den englischen, italienischen und französischen Pokalwettbewerben.“

Über René 119 Artikel
Test- und Erfahrungsberichte über Hardware schreibe ich seit fast 15 Jahren. Ich begeistere mich für neue Technik und suche ständig nach Problemlösungen. Daher scheue ich nicht davor zurück meine Testprobanden aufzuschrauben und einen Blick ins Innere zu riskieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.