Vettel mit TV-Auftritt bei Servus TV

Am heutigen Montag, den 15. November 2010, tritt der jüngste Formel 1 Weltmeister im Red Bull eigenen Sender auf. Der hiermit verbundene, erste TV-Auftritt in der Brause-Heimat, wird bei “Sport und Talk aus dem Hangar-7” zur Primetime erfolgen. In Deutschland ist der TV-Sender noch fast unbekannt. Dennoch kann er digital via Kabel und Satellit empfangen werden. Oftmals bereits in HD-Qualität. Ob man den Weltmeisterlichen Auftritt von Sebastian Vettel ebenfalls sehen kann, klärt unsere Sender- und Kanalbelegung.

In Österreich konnte der Sender, durch abgeworbene ORF-Mitarbeiter, bereits mehrfach für Aufsehen sorgen. Servus-TV richtet sich ganz bewusst an ein Publikum in der “Alpen-Donau-Adria-Region” und möchte auf dem Gebiet der Dokumentation, Reportagen sowie der allgemeinen Information mit dem öffentlich-rechtlichen Sender ORF konkurrieren.

Der Formel 1 Titel von Sebastian Vettel, kann der Verbreitung des TV-Senders nur zuträglich sein.

Über René 119 Artikel
Test- und Erfahrungsberichte über Hardware schreibe ich seit fast 15 Jahren. Ich begeistere mich für neue Technik und suche ständig nach Problemlösungen. Daher scheue ich nicht davor zurück meine Testprobanden aufzuschrauben und einen Blick ins Innere zu riskieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.