3D-Kanal von Sky Deutschland


Langsam nimmt das Thema 3D-Fernsehen Fahrt auf. Zumindest wenn es nach der Industrie geht, kann man bereits ab Oktober mit Hilfe des Pay-TV-Anbieters Sky 3D-Kanäle empfangen.

Via Satellit auf Astra 19,2 Grad Ost möchte Sky Deutschland dreidimensionale Inhalte verbreiten. Das Angebot soll Dokumentationen, Musik, Spielfilme und sogar Sport enthalten. Hierbei werden auch Live-Übertragungen der UEFA Champions League, des DFB-Pokals, der DEL, Golf und der Fußball-Bundesliga im neuen Format ausgestrahlt.

Auch Kunden die das Angebot von Kabel BW verwenden, können das 3D-Vergnügen bereits zum Start genießen. Ebenfalls wird der HDTV-Sender Sky Sport HD2 eingespeist.

„Wir freuen uns sehr, beim Start von Deutschlands erstem großen 3D Sender von Anfang an mit dabei zu sein. Unser Netz ist bestens dafür gerüstet. Auf diese Weise werden wir die bewährte Partnerschaft mit Sky weiter intensivieren“, meint der Kabel-BW-Chef Harald Rösch zum neuen Angebot.

Zukünftig soll das Angebot auch anderen Kabelnetzbetreibern, wie Kabel Deutschland, zur Verfügung stehen.

Über René 119 Artikel
Test- und Erfahrungsberichte über Hardware schreibe ich seit fast 15 Jahren. Ich begeistere mich für neue Technik und suche ständig nach Problemlösungen. Daher scheue ich nicht davor zurück meine Testprobanden aufzuschrauben und einen Blick ins Innere zu riskieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.