Eutelsat vermarktet HbbTV

25. Medientage München - Homepage

Eutelsat wird pünktlich zu den 25. Medientagen in München, vom 19. bis 21. Oktober 2011, mit der Vermarktung seiner interaktiven HbbTV-Platform für Kabelnetze beginnen.

Unter der Leitung des Medienexperten Werner Lauff diskutieren Führungskräfte auf dem Kabelkiosk-Panel über Möglichkeiten und Grenze neuer Dienste und Technologien. So sollen Antworten auf die Fragen der Relevant von HD, 3D, Hybrid-TV, Video-on-Demand sowie lokale Inhalte für Kabelnetzbetreiber erörtert werden. Das Panel formiert dabei unter dem passenden Titel: Neue Inhalte und Geschäftsmodelle für Infrastrukturanbieter”.

Was ist HbbTV?

Hybrid broadcast broadband TV oder kurz HbbTV möchte mittels offener Standards Fernsehprogramme mit Angeboten aus dem Internet verbinden. Damit soll eine inhaltliche Verknüpfung der Rundfunk- und Internetinhalten erreicht werden.

 

 

Über René 119 Artikel
Test- und Erfahrungsberichte über Hardware schreibe ich seit fast 15 Jahren. Ich begeistere mich für neue Technik und suche ständig nach Problemlösungen. Daher scheue ich nicht davor zurück meine Testprobanden aufzuschrauben und einen Blick ins Innere zu riskieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.