Kabel Deutschland – neue Tarife im November?

Erst Anfang September hat Kabel Deutschland die Preise gesenkt und seine Internet und Telefon Pakete für 6 Monate zum halben Grundpreis verkauft. Der eine oder andere Provider und Wettbewerber ist nachgezogen und bietet ähnliche Rabatte an. Wird Kabel Deutschland jetzt kurz vor Weihnachten noch einmal einen drauflegen? Ich denke: ja!

Preislich wird sich warscheinlich nicht viel ändern, ich glaube da ist nicht mehr sehr viel Spielraum. Aber bei der Geschwindigkeit sind auf jeden Fall noch einige Reserven vorhanden. Ich kann mir gut vorstellen, das vor allem das Paket Comfort gut an Bandbreite zulegen wird. Ich tippe mal darauf, das das Paket Comfort bald auf 30 MBit upgegradet wird. Spannend wird auf jeden Fall, wie es mit dem Upstream ausschaut. Kommt hier auch ein Upgrade auf vielleicht 2 MBit? Das wäre mir sehr lieb, ich arbeite des öfteren aus dem Home Office und könnte dann wesentlich besser auf unseren Fileserver im Büro arbeiten.

Und wie geht es mit dem Paket Deluxe weiter? Kommt hier noch einmal ein kräftiges Bandbreiten Upgrade um weiterhin ein Prestige Produkt mit dem hächsten Downstream am Markt zu haben oder lässt man es wegfallen um weniger Verwaltungsaufwand zu haben?

Bisher ist alles nur spekulation und Vermutung. Am 9.11.2008 spätestens wissen wir mehr. Sobald ich konkrete Informationen habe, gibts hier ein Update!

Kabel Deutschland Internet und Telefon Verüfgbarkeit prüfen.

Update 03.11.2008:

Onlinekosten war schneller als ich und berichtet bereits was nach dem 09.11.2008 ändert. (Danke Lilalaunebär)

Das Paket Comfort wird auf 32 MBit upgegradet, wie ich es vermutet hatte, wenn auch 2 MBit mehr. Posititiv ist auch das Upgrade des Upstreams auf 2 MBit. Das Paket kostet dann 22,90 € im ersten Jahr und danach 29,90 Euro.

Im Paket Classic gibt es 3 Monate lang die Telefon Flat zum testen dazu. Das Paket kostet im ersten Jahr 12,90 Euro und danach 19,90 Euro.

Das Paket Deluxe kostet im ersten Jahr 32,90 Euro und danach 39,90 Euro. Da Bandbreite und Leistungen gleich dem neuen Paket Comfort sind, macht es keinen Sinn mehr.

Über Sebastian 176 Artikel
Sebastian Vogt ist Gründer und Chefredakteur des Kabel Blogs. In seiner Freizeit versuchte er bis Mitte 2014 möglichst viele technische Geräte mit einem hohen WAF zu finden, damit diese auch von seiner besseren Hälfte genutzt werden konnten, was nicht immer einfach ist. Mitte 2014 hat er seine Wohnung aufgelöst und bereist als Digitaler Nomade die Welt und schreibt von unterwegs. Damit hat sich auch seine TV- und Internetnutzung geändert. Weg vom linearen Fernsehen und dem Kabelinternet hin zu WiFi, LTE und Streaming.Sebastian ist Experte für Streaming, mobiles Internet und Hardware.

8 Kommentare zu Kabel Deutschland – neue Tarife im November?

  1. Versuche als Bestandskunde bei KD seit einer Woche für mein Paket-Comfort ein Upgrade zu bekommen, d.h. von 20000/1000 auf 32000/2000 und will ja auch nicht den günstigeren Preis, sondern nur ein Upgrade bei der Leistung! Die Aussagen: nein, nur für Neukunden, Sprit wird ja auch mal teurer, dann geben sie ja auch nicht die Tankfüllung zurück und wollen den billigeren Sprit, wir verkaufen ihnen gerne das Deluxe-Paket! Dabei zahle ich ich doch dann mehr als die Neukunden und somit ist es dann doch egal! Oder ich bin zu blöd zu kapieren? Wahrscheinlich muss ja einer die Neukunden subventionieren!

  2. Leider gilt die Bandbreite nur für Neukunden. Ich vermute man tut das, weil sonst alle Deluxe Paket Kunden extrem unzufrieden wären. Man hätte also die Deluxe Kunden in Comfort Kunden wandeln müssen… Das wäre dann wohl zu kompliziert. Man kann nur Mutmaßen. Ich finde es auch sehr schade.

  3. Wer bucht denn jetzt noch das Deluxe-Paket? Sind unzufriedene Paket-Comfort Bestandskunden nicht auch schlecht fürs Geschäft? Eigentlich wollte ich jetzt ins Paket-Comfort wechseln, aber unter den Gesichtspunkten wäre ich ja bescheuert, wenn ich jetzt 32,90€ anstelle von 22,90€ zahlen würde! Dabei wollte ich doch 29,90€ zahlen und nicht 22,90€! Ich bin verwirrt! Na ja, was weiß ich schon, bin ja nur Betriebswirt! ;o) Ist halt schade, weil KD so ein geiles Produkt ist, könnte mann mehr draus machen!

  4. Wenn KD im nächsten Jahr 50 MBit Geschwinditkeit auf das Deluxe-Paket legt, werde ich wohl eh bis nächstes Jahr warten, sonst gibt es bei mir noch Kabelsalat! ;o)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.