Schnäppchen – Premiere tauglicher Kabel-Digital-Receiver Thomson DCI 12 PRE

Thomsen Premiere tauglicher ReceiverDer Thomson Digitalreceiver DCI 12 PRE ist ein Receiver der neusten Generation mit Internetzugang und Premiere Zertifizierung. Damit ist es möglich, die digitalen Fernseh- und Radioprogramme von Premiere, Kabel Deutschland, Unity Media und Kabel BW sowie der anderen Kabelbetreiber zu empfangen. Der Receiver ist nicht nur sehr schick, sondern kann auch eine ganze Menge!

Technische Daten:

  • Bedienungsfreundlicher elektronischer Programmführer – EPG
  • integriertes Premiere Zugangssystem
  • Premiere optionskanäle
  • 2 SCART Anschlüsse
  • Analoge Cinch Audio Ausgänge
  • digitaler Audio Ausgang S/PDIF für den Anschluss von Heimkino-Systemen
  • Netzwerkanschluss für interaktive TV Funktionen
  • Bildformate: 4:3, 16:9, Letterbox, Pan & Scan
  • 2000 Programmspeicherplätze
  • 99 Favoritenplätze
  • komfortables Bildschirmmenü
  • Software Update über Kabel
  • interaktive Dienste von Premiere nutzbar (DSL Anschluß wird dafür benötigt, direkte Bestellung von Wunschfilmen bei Premiere mit der Fernbedienung)
  • Abmessungen ( B x H x T ): 260 x 52 x 192 mm

Bisher kostete der Premiere-taugliche Thomsen Digitalreceiver über 100 €. Jetzt ist er bei Amazon für nur 59 € inkl. 25 € Premiere Flex Guthaben (das ist eine Art Prepaid Premiere) und ohne Versandkosten erhältlich. Hier geht’s zum Angebot bei Amazon.

Über Sebastian 176 Artikel
Sebastian Vogt ist Gründer und Chefredakteur des Kabel Blogs. In seiner Freizeit versuchte er bis Mitte 2014 möglichst viele technische Geräte mit einem hohen WAF zu finden, damit diese auch von seiner besseren Hälfte genutzt werden konnten, was nicht immer einfach ist. Mitte 2014 hat er seine Wohnung aufgelöst und bereist als Digitaler Nomade die Welt und schreibt von unterwegs. Damit hat sich auch seine TV- und Internetnutzung geändert. Weg vom linearen Fernsehen und dem Kabelinternet hin zu WiFi, LTE und Streaming.Sebastian ist Experte für Streaming, mobiles Internet und Hardware.

6 Kommentare zu Schnäppchen – Premiere tauglicher Kabel-Digital-Receiver Thomson DCI 12 PRE

  1. hallo,

    ich habe eben diesen thomson dci12 receiver. leider habe ich schon bei der erst-installation probleme.

    ich sollte vielleicht dazusagen, dass ich noch keine smartcard im receiver stecken habe, da ich das probeabo von premiere abschließen will. der receiver muss sich aber doch auch ohne smartcard betreiben lassen, nicht?

    bei der erstinstallation: er findet ca. 300 tv programm und auch einen ganzen stall radioprogramme, aber nachdem er dann ein software-update machen soll, kommt „die software-aktualisierung ist fehlgeschlagen“ und unten zeigt er das wort „einstellungen“ an. ich kann aber nur mit der taste „ok“ weitermachen. drück ich diese, geht er wieder zur automatischen sendersuche. so geht das dauernd…

    support von thomsons sagt, premiere muss weiterhelfen und support von premiere sagt, dieser receiver würde im kabelnetz von kabel bw nicht funktionieren, was in meinen augen völliger quatsch ist, da er in gesamtdeutschland als receiver inkl. guthaben von premiere angeboten wird/wurde.

    kann mir da irgendjemand weiterhelfen?

    Danke!!!!

    gruß
    matze

  2. Hi,

    KabelBW hat ja das Verschlüsselungssystem umgestellt. Wie ich grade gesehen habe, ist der Thomson nicht updatefähig, er kann das neue Verschlüsselungssystem nicht. Allerdings sendet Premiere aktuell noch beide Systeme aus, daher sollte er momentan funtionieren. Hast du jetzt gar keine Smartcard?

  3. Ich war gerade dabei den Receiver zu bestellen, aber aufgrund des Hinweises “ der Player ist nicht updatefähig “ komme ich ins Grübeln.
    Ich möchte den Thomson zusammen mit meinem DVD-Recorder betreiben und die Angebote von Kabel-Deutschland UND Premiere nutzen.
    Ist das empfehlenswert ?
    Ach ja, wieviele Cardslots hat der Receiver ?

    Danke

  4. Solange die Anbieter beim jetzigem Verschlüsselungsverfahren bleiben, funktioniert auch der Receiver. Leider entzieht es sich meinem technischem Wissen, wieso der Receiver bei Kabel BW nicht Upgradebar ist. Vielleicht weiss das ja jemand?
    Ich selbst habe ihn nicht, aber zwei Bekannte haben auf meine Empfehlung gekauft und sind begeistert, ich finde vor allem das Menu aufgeräumt und gut. Der Receiver hat einen Smart Card Slot.

  5. Hi,
    das gleiche Problem habe ich leider auch… Habe das Ding relativ guenstig bei Ebay geholt
    und leider bekomme ich es auch ueberhaupt nicht zum laufen.
    Das bloede ist ja nichteinmal, dass die Verschluesselung nicht unterstuetzt wuerde – das waere
    ja noch ziemlich egal. Total bescheuert ist aber, das das Ding ueberhaupt nicht nutzbar ist!
    Man hat keine Moeglichkeit die erstinstalltion zu umgehen; d.h. man macht einen Sendersuchlauf,
    firmwareupdate funktioniert nicht und dann hat man nur noch zwei Optionen – ausmachen, oder O.K. druecken – was den gleichen Effekt hat, naemlich dass man wieder mit dem Sendersuchlauf beginnt.
    Ich finde das ist eine extreme Schweinerei. Eigentlich muesste man wenigstens die Free-TV kanaele empfangen duerfen, aber nicht einmal das erlauben die einem… Zumal die aktuelle Software ja auch ein Premiere-Branding traegt und wohl auch aehnlich oder gleich aufgebaut ist, wie es bei dem Samsung ja auch war. Werde das Teil wohl wieder bei Ebay reinstellen und hoffen, dass es jemand in einem anderen Bundesland ersteigert…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.