Unity Media modernisiert Kabelnetz im Lahn-Dill-Kreis

Vom 14. Juli bis zum 8. August modernisiert Unitymedia das Kabelnetz im Lahn-Dill-Kreis. Ab dem 22. August können dann rund 40.000 Kunden in Aßlar, Dillenburg, Ehringshausen, Haiger, Herborn, Mittenaar, Solms und Wetzlar die Internet, Telefon und Digital TV Produkte von Unitymedia nutzen.

Kunden, die bisher kein DSL bekommen haben, profitieren ab Ende August von den schnellen Internet Flatrates über das TV-Kabelnetz.

Die Sender CNN, Bloomberg TV, HSE 24, QVC, Ki.Ka, RTL Shop und Tele5 werden einen neuen Kanal bekommen, ein kurzer Sendersuchlauf hilft hier, um die Sender wieder zu empfangen. Die Programme 1-2-3.tv, Offener Kanal Giessen, DMAX und der Unitymedia-Infokanal werden neu ins Kabelnetz eingespeist.

Die Umrüstung des Kabelnetzes findet vom 14. Juli bis zum 8. August 2008 in folgenden Stadtteilen und Gemeinden statt:

  • Dillenburg-Nordwest, -Frohnhausen, -Donsbach (35683, 35684, 35685, 35686, 35690)
  • Dillenburg-Südost, -Niederscheld, -Oberscheld, -Eibach (35683, 35687, 35688, 35689)
  • Herborn-Mitte, -Alsbach, -Burg, -Uckersdorf (35745)
  • Herborn-Hörbach, -Guntersdorf (35745, 35764)
  • Herborn-Seelbach; Mittenaar-Ballersbach, -Bicken (35745, 35756)
  • Haiger (35708)
  • Wetzlar-Süd, -Nauborn (35578, 35580)
  • Wetzlar-Lahn, -Garbenheim, -Niedergirmes, -Naunheim, -Hermannstein (35576, 35578, 35583, 35584, 35586)
  • Wetzlar-Neustadt; Solms-Oberbiel, -Altenberg (35576, 35606)
  • Wetzlar-Büblingshausen, -Münchholzhausen (35578, 35581)
  • Aßlar-Mitte (35614)
  • Aßlar-Werdorf, -Berghausen; Ehringshausen-Mitte (35614, 35630)

Unitymedia Verfügbarkeit testen.

Über Sebastian 176 Artikel
Sebastian Vogt ist Gründer und Chefredakteur des Kabel Blogs. In seiner Freizeit versuchte er bis Mitte 2014 möglichst viele technische Geräte mit einem hohen WAF zu finden, damit diese auch von seiner besseren Hälfte genutzt werden konnten, was nicht immer einfach ist. Mitte 2014 hat er seine Wohnung aufgelöst und bereist als Digitaler Nomade die Welt und schreibt von unterwegs. Damit hat sich auch seine TV- und Internetnutzung geändert. Weg vom linearen Fernsehen und dem Kabelinternet hin zu WiFi, LTE und Streaming.Sebastian ist Experte für Streaming, mobiles Internet und Hardware.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Unity Media modernisiert Kabelnetz im Lahn-Dill-Kreis » DSL Flatrate Vergleichen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.