Mehr HD bei Kabel Deutschland – neue Sender im Herbst

Kabel Deutschland Firmenlogo
Kabel Deutschland

Auf neue HD-Sender können sich Kunden von Kabel Deutschland freuen – und zwar ziemlich lange, denn die jetzt angekündigten Programme AXN HD, Cartoon Network HD und KinoweltTV HD sollen erst im Herbst eingespeist werden. Für die HDTV-Programme der RTL-Gruppe werden demnächst schon einmal Platzhalter gezeigt.

In den kommenden Monaten werden Fernsehzuschauer, die ihre Programme über Kabel Deutschland erhalten, schon Infotafeln als Platzhalter im elektronischen Programmführer (EPG) für drei HD-Pay-TV-Sender sowie für die RTL-HD-Sender sehen. Die Programme selbst empfangen sie dann jedoch noch nicht, doch bei den Pay-TV-Kanälen KinoweltTV, AXN und Cartoon Network steht die Kabeleinspeisung immerhin bereits fest. Sie werden Teil der „Premium HD“-Angebote sein.

AXN zeigt hauptsächlich TV-Serien und einige Spielfilme aus dem Bereich Action. Bei Cartoon Network stehen Zeichentrickfilme verschiedener Genres auf dem Programm. KinoweltTV strahlt Spielfilme aus verschiedenen Genres aus, darunter viele Klassiker. Man erhebt den Anspruch, eine Auswahl wie in einem „Programmkino“ zu haben.

Einspeisung der RTL-HD-Sender noch ungewiss

Hinsichtlich der RTL-HD-Kanäle steht eine Einigung des Kabelnetzbetreibers mit dem Medienkonzern noch aus. Ist die Schaltung der Platzhalter für RTL-HD-Sender bei Kabel Deutschland jetzt ein gutes Zeichen, sind die Verhandlungen über die Bedingungen der Einspeisung also schon sozusagen auf der Zielgeraden? Oder möchte Kabel Deutschland nur seine Kunden beruhigen, die sich ansonsten nach einem alternativen Empfangsweg umsehen könnten?

Das Interesse an neuen HD-Sendern ist bei den Kabel Deutschland-Kunden ist groß. Heute wurde eine junge Leipzigerin als 500.000. Privat-HD-Kundin begrüßt – mit Blumen und einem neuen Flachbildfernseher.  „Hochauflösendes Fernsehen ist neben dem zeitversetzten Fernsehen der Wachstumstreiber im TV-Geschäft. Kabel Deutschland hat in ihrem 13 Bundesländer umfassenden Verbreitungsgebiet bereits die Halb-Millionen-Marke überschritten. Diese HD-Erfolgsgeschichte werden wir fortschreiben“, freut sich Philipp Brunner, der als Leiter Produktmanagement TV bei Kabel Deutschland persönlich im Kabel Deutschland Shop in der Innenstadt von Leipzig die Blumen übergab.

Welche HD-Sender gibt es bei Kabel Deutschland?

Derzeit können Kunden von Kabel Deutschland bis zu 26 HDTV-Programme über ihren Kabelanschluss empfangen: Das Erste HD, ZDF HD, arte HD, ProSieben HD, SAT.1 HD, kabel eins HD, sixx HD, SPORT1 HD, ServusTV HD, 13TH STREET Universal HD, FOX HD, National Geographic Channel HD, Planet HD, Romance TV HD, SPIEGEL TV WISSEN HD, SPORT1+ HD, Syfy HD, TNT Film HD, TNT Serie HD, Sky Sport HD 1, Sky Sport HD 2, Discovery HD, Sky Cinema HD, Eurosport HD, History HD, und Disney Cinemagic HD. Vom kommenden Dienstag (8. Mai) an wird zudem der Frauen- und Lifestylesender glitz* gleich vom Sendestart an in HD und SD von Kabel Deutschland eingespeist.

Das ist gar nicht so schlecht, wenn man das mit der Situation von vor einem Jahr vergleicht. Gerade in den letzten Tagen sind jedoch einige neue HD-Sender an den Start gegangen, die bei Kabel Deutschland alle noch fehlen: Genannt seien hier die neue öffentlich-rechtlichen Angebote PHOENIX HD, ZDFneo HD, ZDFkultur HD, 3sat HD, KI.KA HD, ZDFinfo HD, SWR HD, BR HD, NDR HD und WDR HD, aber auch ProSieben FUN HD, SAT.1 emotions HD und kabel eins CLASSICS HD. Über Sky Atlantic HD, der am 23. Mai seinen Sendebetrieb aufnehmen wird, ist ebenfalls zu einer möglichen Einspeisung nichts bekannt.

Bild links oben: Kabel Deutschland

Über Oliver Springer 796 Artikel
Seit 2008 bin ich im Hauptberuf Blogger und schreibe für eigene Projekte und im Auftrag zu einer Reihe von Themen, darunter Telekommunikation, Medien, Video-on-Demand, Fernsehen, Kabelanschluss, IPTV, Instant Messaging, Musik und Kaffee. Als Serienfan interessiere ich mich besonders für Onlinevideotheken und Pay-TV. Vor meiner Zeit als Blogger hatte ich 14 Jahre lang als Moderator und Redakteur für den Radiosender JAM FM gearbeitet, wo ich später auch den Internetauftritt betreute.

1 Kommentar zu Mehr HD bei Kabel Deutschland – neue Sender im Herbst

  1. Der Artikel ist informativ.
    Leider zeigt sich auch hier die ungeheuerliche Arroganz von Kabel Deutschland, die neuen HD-Sender der öffentlich-rechtlichen Sender nicht einzuspeisen.

    Man will wo bei KD die Kunden zum SAT-Empfang überreden.

    Tschüss KD!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.