Disney Channel HD neu bei Sky

Logo vom Disney Channel als Screenshot
Logo vom Disney Channel als Ausschnitt von einem Screenshot

Ab dem kommenden Wochenende nimmt Sky einen zusätzlichen HDTV-Sender in sein Angebot auf: An Heiligabend geht morgens Disney Channel HD auf Sendung. Viele der Inhalte sollen auch über Sky Go und Sky Anytime zu sehen sein.

Sky-Kunden können sich auf einen zusätzlichen HD-Kanal freuen: Am 24. Dezember wird das HDTV-Angebot um den Sender Disney Channel HD ergänzt. Das Programm wendet sich an Familien und junge Zuschauer. In der nach Programmpaketen geordneten Senderliste bei Sky ist der neue HD-Kanal dem Basispaket Sky Welt zugeordnet.

Leider geht aus der heutigen Pressemitteilung des Pay-TV-Anbieters nicht hervor, ob sich wieder einmal nur die Satellitenkunden freuen können. Wer die Pay-TV-Programme via Satellit empfängt, hat generell mehr Programme zur Auswahl. Kabelkunden sind stets darauf angewiesen, dass ihr Kabelnetzbetreiber neue Sky-Programme einspeist.

42. HDTV-Sender bei Sky

Während beispielsweise bei Unitymedia nur ein einziger HDTV-Kanal aus dem großen Sky-Angebot eingespeist wird, gibt es im Netz von Kabel BW fast alle HD-Kanäle von Sky zu sehen. Wenn das Pay-TV-Unternehmen heute stolz verkündet, mit dem Start von Disney Channel HD seine HD-Marktführerschaft durch den Start des 42. HDTV-Programms weiter auszubauen, dürften viele Kabelkunden sich aufs Neue ärgern, wieder einmal nicht dabei zu sein. Diese Zahl ist sowieso problematisch, denn dabei mitgezählt werden auch die privaten Free-TV-Sender, die auf Astra via HD+ ausgestrahlt werden. Dank einer Kooperation mit der HD Plus GmbH können Sky-Satellitenkunden mit passender Hardware ein Jahr lang kostenlos und vor allem ohne extra Gerät die über HD+ ausgestrahlten Sender empfangen.

In welche Kabelnetze wird der Sender eingespeist?

Die aktualisierte Übersicht, welche Kabelnetzbetreiber welche Sky HD-Sender einspeisen, bestätigt die Befürchtung: Die meisten Kabelkunden können Disney Channel HD erst einmal nicht sehen. Bei Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW und PrimaCom ist in der Tabelle kein roter Haken gesetzt. Kunden von Tele Columbus, wilhelm.tel / willy.tel, DTK Deutsche Telekabel, Netcologne, Marienfeld Multimedia, RFT kabel Brandenburg, KMS sowie S+K Servicekabel werden der Übersicht zufolge den neuen HD-Sender empfangen können.

Immerhin werden viele Disney-Filme durch eine “Ausweitung der Auswertungsrechte” zusätzlich über die Services Sky Go und Sky Anytime abrufbar sein. Ob man Sky über Satellit oder Kabel empfängt, ist insoweit unerheblich. Generell wäre Sky wohl gut beraten, sich von bestimmten Empfangswegen noch unabhängiger zu machen, wenngleich andererseits Kooperationen mit Kabelnetzbetreibern sehr hilfreich sein können.

Gary Davey, Executive Vice President Programming bei Sky Deutschland zum Start des neuen HDTV-Senders: “Der Disney Channel steht wie kein anderer Sender für hochklassige Familienunterhaltung. Dass wir diesen Sender nun auch in brillanter HD-Qualität präsentieren können, entspricht nicht nur unserer Innovationsstrategie, sondern erfreut insbesondere alle Sky Kunden – von alt bis jung.”

Lars Wagner, CMO & General Manager Disney Channels, The Walt Disney Company GSA: “Die Marke Disney steht für hochwertige Inhalte und bestes Entertainment. Wir freuen uns, nach Disney Cinemagic HD, den Abonnenten von Sky nun mit dem Disney Channel HD einen weiteren Sender in der faszinierenden Qualität von High Definition präsentieren zu können. Zusammen mit unseren erstklassigen Highlights zum Start, können wir so allen Fans von Disney ein ganz besonderes Geschenk zu Weihnachten machen.”

Was gibt es bei Disney Channel HD zu sehen?

Am Vormittag des ersten Sendetages zeigt der neue HD-Sender ab 10 Uhr neue Folgen von “Meine Schwester Charlie”. Um 11:30 Uhr wird “Santa Claus 2 – Eine schöne Bescherung” gezeigt (Wiederholung um 19:30 Uhr), anschließend ist um 13:10 Uhr “Disneys Kim Possible” zu sehen. Am 1. Weihnachtsfeiertag feiert die Disney-Produktion “Meine Schwester Charlie: Der Film” um 14 Uhr Premiere. Später stehen “Sharpay’s fabelhafte Welt” (15.35 Uhr), “Lemonade Mouth – Die Geschichte einer Band” (17.00 Uhr) und “Camp Rock 2 – The Final Jam” auf dem Programm.

Am 2. Weihnachtsfeiertag zeigt Disney Channel HD “Küss den Frosch” (14.00 Uhr), “Cars” (16.50 Uhr) und “Oben”(18.45 Uhr). Im kommenden Jahr sollen neue Episoden der TV-Serie “Die Zauberer vom Waverly Place” ins Programm kommen, inklusive des Specials “Die Entscheidung”. Dabei wird enthüllt, welcher der Nachwuchszauberer seine magischen Kräfte endgültig behalten darf.

Grafik links oben: Screenshot vom Logo des Disney Channel (Bildschirmausschnitt)

Über Oliver Springer 796 Artikel
Seit 2008 bin ich im Hauptberuf Blogger und schreibe für eigene Projekte und im Auftrag zu einer Reihe von Themen, darunter Telekommunikation, Medien, Video-on-Demand, Fernsehen, Kabelanschluss, IPTV, Instant Messaging, Musik und Kaffee. Als Serienfan interessiere ich mich besonders für Onlinevideotheken und Pay-TV. Vor meiner Zeit als Blogger hatte ich 14 Jahre lang als Moderator und Redakteur für den Radiosender JAM FM gearbeitet, wo ich später auch den Internetauftritt betreute.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.