Sky Action HD in mehr Kabelnetzen – Sky Atlantic HD auch in SD

Sky Logo
Logo: Sky

Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW und weitere Kabelnetzbetreiber speisen ab Mitte kommender Woche Sky Action HD ein. Zuvor erhalten Abonnenten mit Kabelanschluss sowie IPTV-Nutzer die Möglichkeit, Sky Atlantic HD in Standardauflösung zu empfangen.

Während Sky-Abonnenten mit Satellitenempfang (bei Buchung der passenden Pakete) sämtliche Sender aus dem Angebot von Sky sehen können, sind Kunden mit den Empfangswegen Kabelanschluss und IPTV darauf angewiesen, dass ihr jeweiliger Anbieter sich mit Sky auf die Einspeisung der gewünschten Programme verständigt. Das hat dazu geführt, dass Sky-Abonnenten mit Kabelanschluss deutlich weniger Sender empfangen können als Abonnenten mit Satellitenempfang. Mittlerweile ist die Lücke kleiner geworden.

Sky Atlantic SD zusätzlich zu Sky Atlantic HD

Am 4. Dezember beginnen Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW mit der Einspeisung von Sky Action HD. Abgesehen von den drei namentlich genannten ist der Sender für Actionfilme dann “über viele weitere Kabelnetze verfügbar”, wie es in der Pressemitteilung von Sky heute vage formuliert ist.

Einen Tag vorher bringt der Pay-TV-Anbieter eine SD-Version des seit Frühling 2012 erhältlichen Serienkanals Sky Atlantic HD an den Start. Das überrascht, weil Sky mit der reinen HD-Ausstrahlung dieses Programms für Serienfans einen starken Anreiz gesetzt hatte, die HD-Option zu buchen. Voraussetzung von den Empfang der SD-Version ist das Paket Sky Film.

Einzelheiten zur Einspeisung am 3. Dezember nennt das Unternehmen nicht, aber Sky Atlantic SD soll “in der Standard-Auflösung zusätzlich zu Sky Atlantic HD über Satellit und alle Kabelnetze” sowie bei Entertain und Vodafone TV zu sehen sein.

Was ist auf dem Seriensender zu sehen?

Der Serienkanal wird zwar mit dem Claim “The Home of HBO” beworben, doch werden nicht nur Produktionen des US-Pay-TV-Anbieters Home Box Office (HBO) ausgestrahlt. Am Tag des Starts von Sky Atlantic SD beispielsweise läuft die dritte Staffel der international erfolgreichen und preisgekrönten britischen Daramserie “Downtown Abbey” an. Für Ende kommender Woche sind auf Sky Atlantic HD/SD zwei weitere deutsche Erstausstrahlungen vorgesehen: Die sehr aufwendige HBO-Mafia-Serie “Boardwalk Empire” geht in die vierte Runde. Zudem ist erstmals die neue Showtime-Dramaserie “Masters of Sex” zu sehen.

Zu den weiteren Serien im Programm von Sky Atlantic HD/SD gehören derzeit unter anderem “Dexter”, “Die Sopranos”, “Magic City”, “The Newsroom”, “Banshee”, “Rectify” und “House of Cards”. Gut zu wissen: Ausgewählte Inhalte des Programms sind zeit- und plattformunabhängig über Sky Anytime und Sky Go abrufbar.

Logo links oben: Sky Deutschland

Über Oliver Springer 796 Artikel
Seit 2008 bin ich im Hauptberuf Blogger und schreibe für eigene Projekte und im Auftrag zu einer Reihe von Themen, darunter Telekommunikation, Medien, Video-on-Demand, Fernsehen, Kabelanschluss, IPTV, Instant Messaging, Musik und Kaffee. Als Serienfan interessiere ich mich besonders für Onlinevideotheken und Pay-TV. Vor meiner Zeit als Blogger hatte ich 14 Jahre lang als Moderator und Redakteur für den Radiosender JAM FM gearbeitet, wo ich später auch den Internetauftritt betreute.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.