Mehr HD-Versionen von Pay-TV-Kanälen: Syfy HD, TNT Film HD, TNT Serie HD

Der Pay-TV-Sender SciFi, der im nächsten Monat in Syfy umbenannt wird, erhält einen HD-Ableger. Auf HD-Versionen freuen können sich außerdem die Zuschauer der Sender TNT Film und TNT Serie. Der Sendestart der neuen HDTV-Sender steht vermutlich im Zusammenhang mit eigenen HD-Paketen von Unitymedia und Kabel Deutschland.

Auf die HD-Versionen der großen privaten Free-TV-Sender müssen viele Fernsehzuschauer noch verzichten, weil sich die großen Kabelnetzbetreiber noch nicht auf die Bedingungen für die Einspeisung von RTL HD, VOX HD, Sat.1 HD, ProSieben HD und kabel eins HD einigen konnten. Kabelhaushalten mit Pay-TV-Abos steht dagegen eine spannende Erweiterung des HDTV-Angebots ins Haus. NBC UNIVERSAL hat den Start einer HD-Version von Syfy angekündig, Turner Broadcasting System Deutschland lässt TNT Film und TNT Serie künftig zusätzlich in HD senden.

Der Sendestart der neuen HDTV-Sender steht offenbar im Zusammenhang mit eigenen HDTV-Paketen der beiden größten Kabelnetzbetreiber Unitymedia und Kabel Deutschland, die es laut DWLD.de bald geben soll. Das HD-Angebot der beiden Unternehmen ist bisher relativ klein. Kabel Deutschland speist bislang nur Das Erste HD, ZDF HD, arte HD sowie die sieben Sky-Kanäle Sky Sport HD, Sky Cinema HD, Disney Cinemagic HD, Eurosport HD, Discovery HD, National Geographic HD und History HD ein. Im Südwesten Deutschlands bei Kabel BW ist man schon deutlich weiter und hatte schon im Frühling den Ausbau des HDTV-Angebots auf 30 Fernsehsender bis Ende des Jahres angekündigt. Bisher sind Das Erste HD, ZDF HD, Sky Sport HD, Sky Cinema HD, Disney Cinemagic HD, Eurosport HD, Discovery HD, National Geographic HD und History HD, Anixe HD, Luxe HD, Euro1080/HD1, HD Campus TV, ServusTV HD, Classica HD, Rush HD, Deluxe Lounge HD, MTV HD sowie Penthouse HD.

Die Fans von Serien und Spielfilmen der Genres Science-Fiction, Fantasy und Mystery können sich auf Syfy HD freuen. Am 20. September wird SciFi zu Syfy, das Rebranding soll am 20. September um 20:10 Uhr vollzogen werden. “Zeitnah” soll nach Angaben der NBC UNIVERSAL Global Networks Deutschland GmbH der Start von Syfy HD erfolgen. “Ich bin sehr glücklich darüber, dass wir gemeinsam mit unserem Distributionspartner Kabel Deutschland GmbH endlich die faszinierende Möglichkeit des hochauflösenden Fernsehens anbieten können. Syfy UNIVERSAL ist dabei genau der richtige Sender, setzen die Syfy Programme doch die Fantasien der Menschen in Bildern um, und diese werden nun noch atemberaubender. Das ist ein erheblicher Mehrwert für unsere Zuschauer.”, so Katharina Behrends, Geschäftsführerin von NBC Universal Global Networks.

Über eine Einspeisung bei Unitymedia ist noch nichts offiziell bekannt, aber sie wird allgemein erwartet. Dafür werden die Unitymedia-Kunden als erste in den Genuss von TNT Film HD und TNT Serie HD gelangen , der Sendestart wurde für den 11. Oktober angekündigt. Die HD-Versionen werden das gleiche Programm wie die SD-Versionen ausstrahlen, der Unterschied liegt in der höheren Bildqualität bei HDTV.

Über Oliver Springer 796 Artikel
Seit 2008 bin ich im Hauptberuf Blogger und schreibe für eigene Projekte und im Auftrag zu einer Reihe von Themen, darunter Telekommunikation, Medien, Video-on-Demand, Fernsehen, Kabelanschluss, IPTV, Instant Messaging, Musik und Kaffee. Als Serienfan interessiere ich mich besonders für Onlinevideotheken und Pay-TV. Vor meiner Zeit als Blogger hatte ich 14 Jahre lang als Moderator und Redakteur für den Radiosender JAM FM gearbeitet, wo ich später auch den Internetauftritt betreute.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.